1. Tag der Extended Swiss Bike Discovery Tour

Heute nicht entlang der normalen Velorouten, sondern die modifizierte „Hobby special adventure route“

…aus Prinzip entlang des Bächleins „Urtenen“ , auch wenn es manchmal etwas holperig war
Dafür war die Natur um so idyllischer
Und wir haben die grossen Brüder unseres Teichschilfes gefunden
Zudem gab es pittoreske kleine Trouvaillen wie die Badi Frauenkappelen…
…oder die ehemalige Papierfabrik Bätterkinden- jetzt Wohnungen direkt am Ufer der „Urtenen“
Nach einer wohlverdienten Pause geht es weiter…
Auf lauschigen Waldwegen zwischen der Urtenen und der Emme
Über die Aare, welche in Solothurn schon fast ein See ist
Es hat uns dann doch noch kurz erwischt
Bevor wir die lauschigen Einstiegsstellen in die Aare ausprobiert haben
Und in Solothurn in unserem wunderschönen Hotel in bester Lage angekommen sind.