6. Tag de la vie parisienne

Heute stand Faulenzen und Schlemmen auf dem Programm. Nach einem Croissant schlenderten wir gemütlich vom Beaubourg über das quartier latin in den parc de luxembourg, lasen, skizzierten und schauten den Leuten zu, ganz nach Veranlagung und Talent.

Wir sind eindeutig in Paris
Der obligatorische, zwangsläufig etwas ausgedehntere Besuch der Comicabteilung im FNAC
Im jardin de luxembourg macht jeder was er kann und will
Die Welt ist klein, das Zusammentreffen war purer Zufall
Pläne für die Zukunft